Lichtbildvortrag am 23.2.17 um 19:00 im Ratskeller Altenburg


Unterwegs in den Bergen von Ecuador, Bolivien und Peru

Edgar Nönnig  illustriert in seinem Vortrag Erlebnisse beim Trekking,  Bergwandern und Bergsteigen   in diesen 3 Ländern, die auch durch die Zeugnisse der Kultur der Inkas sehr spannend sind.  In  Ecuador geht es zu  Gipfeln  der schönen Paramo- Berglandschaften  zwischen Quito und Cuenca.   In Peru wird  von Berg- und Trekkingtouren   um Arequipa,  dem tiefen Colca – Canyon  und einem  Inka-Trail nahe Cusco  sowie Machu  Picchu berichtet.  Schließlich wechselt die Szene nach Bolivien   entlang der Königskordilleren  zwischen  der Stadt La Paz und dem Ort Sorata,  in denen 3 Berge bestiegen bzw. erwandert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.