Auf Bergbaupfaden Rund um Geyer


Offene Wanderung mit dem Alpenverein Altenburg am 27.08.2016

 

Am 27.08.2016 startet unsere nächste geführte Wanderung. Diesmal haben wir uns das Erzgebirge ausgesucht.

Die abwechslungsreiche Rundwanderung beginnt in Ehrenfriedersdorf. Von hier führt uns die Tour über das Kalte Feld entlang des Röhrgrabens zum Naturtheater Greifensteine. Dort angekommen können wir eine kurze Rast machen und uns etwas umschauen. Wir wandern weiter zum Greifenbach-Stauweiher in Richtung Geyer. Nachdem wir den Dreikinderschacht passiert haben machen wir einen kleinen Abstecher zum Heideteich. Vom Teich geht es immer oberhalb von Geyer, mit schönen Aussichten bis Annaberg-Buchholz zur Binge, einem ehemaligen Zinnabbaugebiet und Naturdenkmal. Hier befindet sich das Huthaus an der Binge wo wir unsere Rast geplant haben. Nach verdienter Rast wandern wir auf schönen Wegen zu unserem Ausgangspunkt in Ehrenfriedersdorf.

Die gesamte Tour hat eine Länge von ca. 18 km.

 

Wir treffen uns am 27.08.2016 um 08:00 Uhr in Altenburg am Capitol. In Fahrgemeinschaften fahren wir zu unserem Ausgangspunkt nach Ehrenfriedersdorf (ca. 69 km)

 

Wir bitten um Anmeldung unter den Telefonnummern 034494 87655, 0171 6231724 oder mit dem Kontaktformular auf der Internetseite www.wanderhummel.de

 

Steffen Hummel

Wanderleiter

DAV Logo klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.