Karl-May-Runde am 19.03.2016


Am 19.03.2016 führt der Deutsche Alpenverein Sektion Altenburg seine nächste geführte Wanderung über ca 11,5 Km durch.

Wir treffen uns am 19.03.2016, 09:00 Uhr am Capitol in Altenburg. Weiter geht es in Fahrgemeinschaften nach Hohenstein-Ernstthal. Hier parken wir in der Nähe des Geburtshauses von Karl May, wo auch unsere Wanderung beginnt. Die Tour führt uns durch Hohenstein-Ernstthal auf den Pfaffenberg. Wir überqueren die Autobahn und erreichen den Oberwald. Auf Waderwegen geht es zur Karl-May-Höhle, in der sich der Schriftsteller vor der Polizei versteckt haben soll. Weiter geht es auf Waldwegen zurück ins Stadtzentrum zu unserem Ausgangspunkt. Das Karl-May-Haus ist bis 17:00 Uhr geöffnet und kann bei Interesse besichtigt werden.

Bitte Verpflegung und Getränke mitzunehmen, da eine Einkehr nicht geplant ist.

 

Um Fahrgemeinschaften zu ermöglichen, bitten wir um Anmeldung über das Kontaktformular auf dieser Seite oder unter der Rufnummer 034494 87655 bzw. 0171 6231724

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.